ArticleView portlet

Innovationstag Mittelstand 2017 des BMWi am 18. Mai 2017

27.03.2017 | id:16285355

Am 18. Mai präsentieren sich wieder mehr als 300 innovative kleine und mittlere Unternehmen, Forschungseinrichtungen sowie Kooperationsnetzwerke aus ganz Deutschland auf dem Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin-Pankow. Ein von der Forschungsgemeinschaft IFL gefördertes Projekt der TU Dresden gehört zu den Ausstellern. Am Forschungsprojekt „Einsatz faser- bzw. textilvestärkter Funktionswerkstoffe zur Schwingungsdämpfung bei Hubmasten von Regalbediengeräten“ arbeiten das Institut für Technische Logistik und Arbeitssysteme sowie das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik gemeinsam. Es wird erforscht, wie sich das Dämpfungsverhalten von Hubmasten für Regalbediengeräte durch den Einsatz neuartiger Faserverbundwerkstoffe und Gestaltungsmaßnahmen verbessern lässt.

Details und Besucheranmeldung zum Innovationstag:
http://www.zim-bmwi.de/veranstaltungen/innovationstag/innovationstag-mittelstand

Bildquelle : Fotolia -- weerapat1003

Friedrich, Juliane
Friedrich, Juliane
Zurück